Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung Typ Comfort  inkl. Feuchteautomatik  

 

Der Top-KÜSTENLÜFTER mit Vollausstattung Dieses Gerät wird bereits werkseitig mit den zusätzlichen Feuchtesensoren bestückt und regelt somit automatisch nach Bedarf. Dies bringt nicht nur eine noch höhere Energieeffizienz, sondern auch noch mehr Comfort und Sicherheit für die Bausubstanz.

Dezentrales Lüftungsgerät mit WRG z.B. als Lüftung zum Feuchteschutz.

Ideal zur Schimmelbekämpfung und Schimmelpilz-Prophylaxe!  

 

Die Feuchtesensoren erlauben dem Gerät eine vollautomatische Leistungsregulierung, entsprechend den vorherrschenden Parametern (Temperatur / Luftfeuchtigkeit sowohl innen als auch außen).  

 

Ein spezieller Kellermodus verhindert z.B. den Eintrag von Luftfeuchtigkeit in schwüler Sommerzeit und lüftet automatisch, sobald der Keller getrocknet wird.  

 

Im Behaglichkeits-Modus regelt das Gerät bei bewohnten Räumen seine Leistung so, dass in Abhängigkeit der Außenluftfeuchte, ein behaglicher Sollwert im Raum angestrebt wird. Ein manueller Nutzereingriff wird somit meist nur noch nach starker Geruchsemission erforderlich (z.B. Timer-Taste für temporär intensivere Lüftung nach Toilettenbesuch).  

 

Eine sommerliche Querlüftung, unter weitgehender Umgehung der Wärmerückgewinnung (Bypass-Funktion), kann ebenfalls durch den digitalen Temperaturwert der Feuchtesensoren aktiviert werden.  

Seit Firmware 1606000A kann auch die neue AutoAdapt-Funktion aktiviert werden, welche asymmetrische Volumenströme im Wärmetauscher durch gegenläufig asymmetrisches Ansteuern der Lüftermotoren kompensiert (in Verbindung mit raumluftabhängigen Feuerstätten nur nach Freigabe durch den zuständigen Schornsteinfeger). Dies bringt besonders in Bestandsgebäuden mit undichter Gebhäudehülle eine noch höhere Wärmerückgewinnung.  

 

Neben der Feuchteautomatik verfügt das Gerät ebenfalls über den internen Timer, den automatisierten Frostschutz und das berührungssensible Bedienfeld.  

 

Energieeffizienzklasse: Energie: A Produktdatenblatt  

 

Nähere Infos in der Detailansicht

Artikel: BV-WRG-FC